Dienstuniform der ersten S-Bahn-Wache Hamburg

Guten Abend Gast. Schön dass Du mal hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Wachleute.org"-Team.
  • Wie ich bereits in anderen Posts erwähnte, diente ich damals in der ersten S-Bahn-Wache in Hamburg.
    Ich konnte damals im Sicherheits- und Ordnungsdienst des ÖPNV`s viele Erfahrungen sammeln.


    Vielleicht findet man ja die Einen oder Anderen hier, die noch mit dieser Uniform gedient haben, dann kann man sich ja mal treffen.


    Alle drei hiergezeigten Fotos sind auf den 28.06.93 datiert.
    Zu diesem Zeitpunkt war ich noch junge 22 Jahre alt und war bereits schon fast 10 Monate in der S-Bahn-Wache.
    Aus Sicherheitsgründen habe ich mein Gesicht unkenntlich gemacht, ich bitte daher um Verständnis.


    Hier ist die Uniform der ersten S-Bahn-Wache Hamburg in ganzer Pracht zu sehen.


    [Blockierte Grafik: http://wachleute.de.team-rex.net/thumb-IMG_0001.jpg]


    --> Zum Vergrössern, hier klicken



    Hier eine etwas nähere Aufnahme von mir.
    Das alte Label GfE ( --> hier ), Gesellschaft für Eigentumsschutz mbH, die Firma gibt es nicht mehr, wurde mit dem (neuen) Label der Raab Karcher Sicherheit ersetzt.
    Später fusionierte die Raab Karcher Sicherheit zu Securitas Deutschland.
    Man sieht dort zwei Kennschilder, ich war damals die 1032, die 1000 hatte der Einsatzleiter.
    Auf dem anderen Schild war der Name des Auftraggebers, die Deutsche Bundesbahn, "IM AUFTRAG DER DEUTSCHEN BUNDESBAHN", zu sehen.
    Den Dienstausweis und den BPA hatte man in der Tasche.


    [Blockierte Grafik: http://wachleute.de.team-rex.net/thumb-IMG_0002.jpg]


    --> Zum Vergrössern, hier klicken



    Hier die gesamte Rückansicht.
    Gut zu erkennen, die damalige Ausstattung, Mag-Lite, Schlüsselbund, die "Acht", CS-Gas und kleine "Erste-Hilfe-Ausstattung" in der Tasche an der Koppel.


    [Blockierte Grafik: http://wachleute.de.team-rex.net/thumb-IMG.jpg]


    --> Zum Vergrössern, hier klicken



    Ich persönlich erinnere mich gerne an diese alte "dreijahrige Zeit" zurück, immerhin habe so damals in der Sicherheitsbranche angefangen.


    Grüsse
    n1o

  • @ daffi


    daffi, du machst mich mal wieder "baffi" ! Hier kennt sich einer aber sehr gut aus! :)


    Erwischt!? Alte Garde...?



    Grüsse
    n1o

  • Wie ich bereits in anderen Posts erwähnte, diente ich damals in der ersten S-Bahn-Wache in Hamburg.
    Ich konnte damals im Sicherheits- und Ordnungsdienst des ÖPNV`s viele Erfahrungen sammeln.


    Vielleicht findet man ja die Einen oder Anderen hier, die noch mit dieser Uniform gedient haben, dann kann man sich ja mal treffen...



    Ich selbst war 8 Jahre und einen Monat bei der Hamburger S-Bahnwache. :hail: Von Juli.1993 - September 2001 Gruß 1079 "Hugo" be--er

  • @»n1o™®«
    Denn schick mir doch bitte mal ne PN (Persönliche Nachricht, und verrate wer Du bist. In Facebook habe ich gerade ne sog. Revival-Hamburger-S-Bahnwachen-Gruppe eingerichtet. Diese ist dort geheim und kann nur von deren Gruppenmitgliedern eingesehen werden. Ich würde Dich dann gern einladen. LG Hugo [edit] ehem. 1079 ;)




    Klarnamen entfernt kal

  • Dieses Thema enthält 15 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.