Pausen, bezahlt oder unbezahlt, feste Zeiten?

Guten Abend Gast. Schön dass Du mal hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Wachleute.org"-Team.
  • Habt Ihr Pausen während der Schicht, sind die Pausen zeitlich festgelegt, sind die Pausen bezahlt oder unbezahlt?

    Könnt Ihr die Pausen auch tatsächlich nehmen?

    Nur weil Pausen im Vertrag geregelt sind hat man sie ja noch nicht.

  • Ich hatte auch nie welche im Vertrag stehen, aber in jeder Schicht stundenlange Pausen. sthumb

    Ich kenne allerdings eine bescheuerte Regel bei der Bundespolizeibewachung.

    Die verlangen 45 Minuten Pause je Schicht, so wie bei ihren eigenen Leuten.

    Und zwar muß da ein Ersatzmann kommen, für diese Pause.

    Also muß jeden Tag ein Revierfahrer kommen, mit erweiterter Sachkunde, den sie nicht hatten bei meiner alten Firma.

    Also muß man am Standort einen suchen der nur 45 Minuten je Schicht kommt, aber 3 Stunden bezahlt werden muß.

    Mindestarbeitszeit so vorgeschrieben.

    Vor ungefähr 3 Jahren so eingeführt, danach hat meine alte Firma alle die Verträge gekündigt.

    Wir hatten viele Bundespolizei Standorte, Duderstadt, Rostock, Lübeck, Frankfurt usw.

    Alle weg, unter den Bedingungen nicht machbar.

  • Beitrag von colle ()

    Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.